zum Inhalt springen

Online-Veranstaltung für Kinder- und Jugendärztinnen und -ärzte

Entdecken Sie neue Ansätze in der Prävention und Therapie der juvenilen Adipositas. Unter dem Titel
„Neues in der Prävention und Therapie der juvenilen Adipositas“
teilen Frau Prof.‘in Joisten (Deutsche Sporthochschule, Köln), Frau Dr. Jackels (Uniklinik Köln) und Herr Prof. Schönau (Uniklinik Köln) ihre Einblicke zu Versorgungskonzepten, ambulanter Reha sowie Diagnostik und medikamentöser Therapie. Sammeln Sie Fortbildungspunkte und melden Sie sich per Mail an: fruehstartSpamProtectionuk-koeln.de

Datum: Mittwoch, 11.09.2024
Uhrzeit: 16:00 bis 18:00 Uhr

  Doc Esser unterstützt frühstArt

Wir freuen uns, Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser, vielen bekannt als „Doc Esser“ aus dem WDR und der ARD, als weiteren Unterstützer für unser frühstArt-Projekt gewonnen zu haben. Er ist Oberarzt für Innere Medizin und Leiter der Pneumologie am Klinikum Remscheid. Im folgenden Video stellt er Ihnen frühstArt vor.

Entdecken Sie frühstArt in den sozialen Medien

Folgen Sie frühstArt auf Instagram und Facebook und bleiben Sie stets informiert über unser Projekt.
Hier erfahren Sie mehr über das frühstArt-Coaching, die Themen Übergewicht und Adipositas bei Kindern und einen gesunden Lebensstil sowie gesundheitsspezifische Angebote in der Region Nordrhein.

Instagram: @fruehstart.info
Facebook: @fruehstart

frühstArt stellt sich vor

Bild: ISA/Martin Scherag

Am 05. Juni 2024 präsentierte sich frühstArt auf dem Fachkongress „Zukunft gestalten – Knotenpunkte Familienzentrum?!“ in Essen. Auf dem Markt der Möglichkeiten konnten wir unser Projekt interessierten Fachkräften und AkteurInnen aus dem Bereich der Familienzentren in NRW vorstellen. Ein besonderes Highlight war der Besuch von Josefine Paul, der Ministerin für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalens.